Letztes Feedback

Meta





 

Eltern werden ist nicht schwer, Vater dagegen sehr!

So wie es in der Rollenverteilung übrig ist, ist der Mann dazu da um handwerklich in der Wohnung tätig zu sein. Das ist vor allem wahr, wenn man eine schwangere Freundin hat und die Babymöbel aufgebaut werden müssen. Dies macht auf jeden Fall auch Spaß, da man etwas mehr das Gefühl bekommt Vater zu werden und in der Schwangerschaft auch einen sinnvollen Beitrag leisten zu können. Jedoch war das mit der Wickelkommode sicherlich kein Spaß. So wurde diese eines Tages in mehreren Paketen geliefert und ich konnte es gar nicht erwarten diese aufzubauen. Dabei handelt es sich um eine schöne Kommode mit zwei Türen und einem Schubfach. Außerdem kann man hinten unter die Kommode noch zwei Regale stellen, sodass man auch seitlich Stauraum hat. Der Aufbau der Unterstellregale war kein wirkliches Problem. Jedoch wurde die Kommode zu einem erheblichen! Erst einmal verteilte ich alle Holzplatten im Zimmer um eine Übersicht zu bekommen welche Holzplatte ich wann brauchte. Die Gebrauchsanleitung war recht leicht durchnummeriert und so machte ich mir fleißig ans Werk. Schon beim Grundbau wunderte ich mich warum die Schrauben so locker waren und kaum zogen. Irgendwann nach 8 Bauschritten bemerkte ich, dass auf der Rückseite der Anleitung noch ein paar Zusatzinformationen aufgelistet waren, welche die Vorbereitung der Bretter beschrieben. Ein kleiner Hinweis daraufhin wäre sehr hilfreich gewesen. So bemerkte ich, dass man in die unteren Bretter noch Teile hätte einsetzen müssen, in welche dann die Schrauben gesteckt wurden. Dies tat ich dann im Nachhinein, was natürlich nun umso schwerer war. Jedoch funktionierte es und war somit halb so wild.

Als ich dann später fast fertig war mussten nur noch die Türen eingesetzt werden, doch die machten dann richtig Probleme. Doch davon erzähle ich euch das nächste Mal mehr

9.11.11 10:42

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen